Pitch | | von Uli Busch

PepsiCo überprüft US-Kreativ-Etat

Der Brausehersteller PepsiCo überprüft seinen Kreativ-Etat für die Flagship-Marke Pepsi in den USA. Doch zur Präsentation neuer Ideen ist nur eine Hand voll Omnicom-Agenturen eingeladen, hat AdAge.com aus informierten Kreisen erfahren. Zwischen der Gruppe und der Marke gibt es langjährige Beziehungen. Allerdings fing der Brausehersteller in den vergangenen Jahren an, Projekte auch an Nicht-Omnicom-Agenturen wie den unabhängigen Player Mekanism zu vergeben. Die jetzige Maßnahme könnte darauf deuten, dass PepsiCo künftig wieder auf ein Lead-Agentur-Modell zurückgreifen will.

PepsiCo überprüft US-Kreativ-Etat

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!